Immobilien: 5 Dinge zu wissen, bevor Sie ein offenes Haus besuchen

Fünf kritische Ratschläge Hauskäufer wissen sollten, bevor ein offenes Haus entscheiden.
Wohnungssuche kann eine schwierige Aufgabe sein, ob es sich um das erste Mal ein Haus oder Ihre fünfte Schritt in einem Jahr zu kaufen. Aber nach dem lokalen Immobilien Abtastung und Untersuchung von jeder “For Sale” -Schild in Ihrem bevorzugten Gegend, müssen Sie endlich Ihr Traumhaus. Wenn Sie planen, ein offenes Haus zu besuchen es eine gründliche Inspektion zu geben, gehen Sie nicht in blind.

Was bin ich eigentlich auf der Suche nach, wenn ich ein offenes Haus besuchen? Wie kann ich wissen, was inszeniert und was ist authentisch? Was sollte ich meinem Makler fragen, bevor sie ein Angebot? Diese sind alle brennenden Fragen auf einem Hauskäufer Geist vor der Vorführung. Um Ihre Angst zu erleichtern, sind hier fünf wesentliche Dinge zu haben, auf dem Radar der nächste Mal, wenn Sie ein offenes Haus besuchen.

1 erforschen systematisch das gesamte Haus
Gelegentlich kann ein offenes Haus Teilnahme sein ein wenig umständlich (immerhin sind Sie zu Fuß durch Hause jemand anderes). Der Schlüssel ist, höflich zu sein, aber gründliche mit Ihrem Rundgang durch das Haus. “Do Türen keine Angst zu öffnen. Oft Pulver Zimmer, Weinkeller, Vorratskammern, Waschküchen und geheime Verstecke verpasst bekommen, vor allem wenn es sich um eine voll offenen Tür ist”, sagt Kara Reed, ein Toronto Immobilien professionell. “Kommen Sie bereit und bringen Sie Ihre Maßband, Notizbuch, Kamera und Fragen für Ihr Immobilienmakler.”

2 Overlook aufwendige Inszenierung
Wenn Sie in einem offenen Haus teilnehmen, das Innere (und außen) wird höchstwahrscheinlich zu aus dem Ei gepellt werden, während der aktuelle Besitzer zu verkaufen versucht. Der Trick ist, Simulation Möbel, schöne Bäder und organisiert Kellern zu ignorieren und das Haus untersuchen, wie es wirklich-ist reine Immobilien. “Viele Menschen hinter der Inszenierung an einem offenen Haus aussehen vergessen”, sagt Kara. “Du bist so werden durch die perfekte Dekor begeistert, dass Sie andere, wichtigere Aspekte des Hauses zu übersehen.” Zum Beispiel, sollten Sie die Feststellsystem, sucht defekte Geräte, schädigt das Haus erlitten hat und die Gründe zu untersuchen, warum der Verkäufer zu bewegen entschieden hat.

3 Lassen Sie Ihre Augen und Ohren geschält
Es ist eine Sache für schwarze Schimmel, rissige Trockenbau und rostige Armaturen in einem möglichen Heimat auf der Suche zu sein, sondern ein offenes Haus ist viel mehr als das Auge. “Hören Sie, was andere Leute sagen und achten auf ihre Kommentare, wie Sie durch gehen”, empfiehlt Kara. “Obwohl sie die Konkurrenz in der Ausschreibung sein können, sie auch Dinge können feststellen, dass Sie nicht verstanden”, sagt sie. Darüber hinaus sollten Sie für quietschende Etagen, luftigen Fenster und undichte zuhören Taps diese können alle führen zu wichtigen Fragen in der Zukunft, wenn Sie sich zum Kauf entscheiden.

4 Entdecken Sie die umliegende Nachbarschaft
Der Vorteil der offenen Tür die Teilnahme ist die Fähigkeit, eine erstklassige Stück von Immobilien in ihrem natürlichen Lebensraum (es ist nicht mehr nur ein Bild in einer Zeitung oder auf einer Webseite) zu sehen. Das bedeutet, ein kritisches Auge für nahe gelegene Häuser mit und die Lage des Hauses in sich befindet. “Nehmen Sie sich Zeit, die Umgebung und die umliegenden Straßen zu erkunden. Fahren Sie um und sehen Sie sich die Nähe zu Einrichtungen, Schulen und Coffee-Shops”, Kara berät. “Vergessen Sie nicht an den angrenzenden Grundstücken zu suchen. Wenn es vier Türklingeln sind, zwei Feuerleitern und ein Junkie Hinterhof, man kann neben einer vermieteten Immobilie oder einem Verbindungshaus zu leben!”

5 Gehen Sie mit Ihrem Instinkt
Wenn ein Haus zu gut sieht es wahr zu sein, wahrscheinlich ist. “Vertrauen Sie Ihrem Darm und Geruchssinn, vor allem, wenn in den Keller geht. Wenn etwas fühlt wackelig, beschädigt, verbogen, weiß getüncht, Wasser gefärbt oder riecht muffig es nicht das Richtige für Sie sein könnte”, sagt Kara. “Die Chancen stehen gut es kann eine Inspektion zur Verfügung stehen, zu sehen, so fürchten Sie nicht zu fragen, um zu sehen oder haben es dir per E-Mail.” Last but not least, können Sie mehr Daten auf einer Auflistung von Ihrem Immobilienmakler zu verlangen, so dass Sie die meisten informierte Entscheidung auf Fuß aus der Tür von der offenen Tür machen kann.

49 thoughts on “Immobilien: 5 Dinge zu wissen, bevor Sie ein offenes Haus besuchen

  1. Pingback: Roof Racks
  2. Pingback: Cheap online shop
  3. Pingback: Safety Director
  4. Pingback: best coffee online
  5. Pingback: happy games
  6. Pingback: Bestecktaschen
  7. Pingback: Rockstarlyrics
  8. Pingback: Bun B illuminati
  9. Pingback: embroidery designs
  10. Pingback: Emergency plumbing
  11. Pingback: Bestecktaschen
  12. Pingback: kshar sutra cure
  13. Pingback: Residia
  14. Pingback: MMA kicking bags
  15. Pingback: 1000W car inverter
  16. Pingback: Telefonu remonts
  17. Pingback: klebeband
  18. Pingback: find new friends
  19. Pingback: Celebrity pictures
  20. Pingback: Youtube ranking
  21. Pingback: Sprinklecoin
  22. Pingback: NetzCoin
  23. Pingback: hat shop

Comments are closed.