Sie haben sich entschieden, einen Kurs in einer Fremdsprache zu nehmen?

Lesen zum Vergnugen
Fur viele unserer Diskussionsteilnehmer war, Lesung fur Fortschritte nicht nur gro?e, sondern eine der lohnendsten Aspekte der Lernerfahrung. Alex Rawlings erklart, dass Lesen zum Vergnugen “macht Sie auf alle Arten von Vokabular, dass Sie nicht in Tag-zu-Alltag zu finden, und normalisiert sonst verwirrende und komplizierte grammatische Strukturen. Das erste Buch, das Sie jemals in einem fremden Sprachen zu beenden ist eine monumentale Leistung, die Sie fur eine lange Zeit erinnern werden. ”

Lernen der Vokabeln im Kontext
kann eine Herausforderung sein Vokabellisten Einpragen, nicht moglicherweise stumpf zu erwahnen. Ed Cooke, Mitbegrunder und Chief Executive von Memrise, glaubt, dass Verein zu halten, neue Worter Schlussel lautet: “Eine gute Moglichkeit, Vokabular zu bauen, ist die Listen sicherstellen, dass Sie von Situationen oder Texte kommen noch lernen, die Sie selbst erlebt haben, so dass der Inhalt immer relevant ist, und verbindet sich mit Erfahrungshintergrund “.

Ignorieren Sie die Mythen: Alter ist nur eine Nummer
Sie sind ein einsprachigen Erwachsener: Haben Sie die Sprache Boot verpasst? Ralby argumentiert “eine Schlusselsprache Mythos ist, dass es schwieriger als Erwachsener”. Erwachsene und Kinder konnen auf unterschiedliche Weise lernen, aber das sollte Sie nicht von der Begehung zu lernen, eine andere Sprache abhalten. “Sprachen sind gleichzeitig organisch und systematisch. Als Kinder lernen wir Sprachen organisch und instinktiv; Erwachsene konnen wir sie systematisch zu lernen. “

Wenn Sie noch nicht uberzeugt von Ihre Chancen sind, schlagt die Zeichnung Ralby Inspiration von den fruhen Philologen und Grunder der Linguistik, die “Dutzende von Sprachen zu enzyklopadischen Ebenen als Erwachsene gelernt”.

Comments are closed.